MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

mit Ulrike Simon-Schwesinger, MBSR-Lehrerin (IAS), Kontemplationslehrerin, mbsr.achtsamt-online.de, Tel. 09436/30 08 10
Bitte kontaktieren Sie mich gerne für ein persönliches Beratungsgespräch, um im Vorfeld schon die wichtigsten Fragen abzuklären.


MBSR - Mindfulness Based Stress Reducion - ist ein erfahrungsbezogenes Übungsprogramm durch Achtsamkeit. 1979 wurde es ursprünglich von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Stress Reduction Clinic der Universität von Massachusetts entwickelt. Es wird kontinuierlich wissenschaftlich erforscht und weltweit an mehr als 250 Kliniken und Gesundheitseinrichtungen erfolgreich eingesetzt. 

 

01.12.2017 - Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion kennenlernen 19:30 - 21:00 Uhr 5,00 €

 

Termine: Montags von 19:30 - 22:00 Uhr in 2018
8-wöchiger MBSR-Kurs:
 15.01., 22.01., 29.01., 05.02., 19.02., 26.02., 05.03, 12.03.2018
Achtsamkeitstag: Samstag, 03.03.2018 von 9:30 - 15:30 Uhr

 

 

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit von MBSR

  • effektive Bewältigung von Stress
  • Verbesserung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • gesteigerte kognitive Leistungsfähigkeit
  • wirksame Burn-out-Prophylaxe
  • mehr Gelassenheit, Vitalität und Lebensqualität

 

 

Der 8-Wochen-Kurs beinhaltet

  • 8 Termine á 2,5 Stunden in einer kleinen Gruppe
  • ein "Tag der Achtsamkeit" als intensiver Übungstag
  • ein persönliches Vorgespräch
  • Bereitstellung von 3 Audio-CDs bzw. MP3-Dateien mit Übungen und ein Übungsheft
  • Kursgebühr 350,00 €

 

 

Wesentliche Inhalte eines MBSR-Kurses

  • einfache Körperübungen
  • Geh- und Sitzmeditation
  • achtsame Kommunikation
  • Schulung der Wahrnehmung von Körper, Gedanken und Emotionen
  • Impulsvorträge des Kursleiters
  • Erfahrungsaustausch zwischen den TeilnehmerInnen

 

 

Zentraler Bestandteil des MBSR-Programms ist die Bereitschaft der KursteilnehmerInnen täglich zu Hause Achtsamkeitsübungen zu praktizieren. Der Zeitrahmen dafür beträgt ca. 45 Min. 

Forschungsstudien belegen, dass ein 8-Wochen-Kurs bereits hochwirksam und nachweislich die Fähigkeit der Achtsamkeit entwickelt. Inzwischen wird MBSR weltweit in ambulanten und stationären Gesundheitseinrichtungen, an Schulen und Hochschulen und zunehmend auch in der Unternehmenswelt unterrichtet.

 

 

Jon Kabat-Zinn beschreibt Achtsamkeit als Fähigkeit, die wie jede andere Fähigkeit und auch jeder körperliche Muskel durch Übung ausgebaut wird. Sie ist die Bewusstheit, die sich einstellt, wenn ich meine Aufmerksamkeit nicht wertend auf den gegenwärtigen Moment richte. 

 

 

Der Kurs ist kein Ersatz für eine medizinische und psychotherapeutische Behandlung, kann jedoch eine derartige Behandlung häufig sinnvoll und effektiv ergänzen.