Yoga und Mantra

                                                                    "Om Namah Shivaya"

Mantra-Yogastunden sind ganz besonders zauberhafte Auszeiten für das Gemüt und die Seele!

In dieser extra langen Mantra-Yogastunde laden wir Euch ein in die wundervolle Welt der Mantras. Es arbeiten zwei Yogalehrer zusammen. Ein Yogalehrer führt ganz klassisch, wie im Hatha-Yoga bekannt, durch die Reihe der Asanas. Der zweite Yogalehrer begleitet den ganzen Prozess mit der Klangenergie, dabei werden Mantras und Bhajans gesungen und auf dem indischen Harmonium begleitet. In meditativer Stimmung, tief berührt von den Klängen kannst Du Dich eins fühlen mit dem Universum. 

  • Schwerpunkte: 
  • Anfangsentspannung, Ankommen
  • Pranayama (Atemkontrolle, Kontrolle der Lebensenergie)
  • leichte Aufwärm- und Lockerungsübungen
  • Surya Namaskar (Sonnengruß)
  • Asanas (Körperhaltung, Stellung der Ruhe)
  • Endentspannung mit Klangelementen

 

Mantras sind mystische, machtvolle Klangenergien auf Sanskrit, einer der ältesten Sprachen der Welt. Sie erfüllen den Geist mit friedvollen, erhebenden Schwingungen und verhelfen in Verbindung mit den Asanas zu Gesundheit, geistiger Klarheit, innerer Harmonie und zur Entfaltung von Liebe und Freude. Mantras sind eine Ausrichtung des Bewusstseins auf die spirituellen und höchsten Dimensionsebenen der Schöpfung.


"Mananat trayate iti mantrah" - Ein Mantra ist das, wodurch man - bei ständigem Wiederholen und sich Erinnern - vom Rad der Geburt und des Todes (Samsara) erlöst wird. Die Wurzel "man" kommt von der ersten Silbe des Sanskritwortes für "denken" und "tra" ist abgeleitet von "trai", "befreienschützen" von den Bindungen an den Kreislauf der Wiedergeburt und der Welt der Erscheinungen. Mantra heißt also soviel wie "das, was den Geist befreit, ihn vor Negativität schützt". Die durch Mantras geschaffenen positiven Gedankenmuster verhelfen dem Geist zur Ruhe und zum Frieden.

             "Hare Krishna, Hare Krishna, Krishna Krishna, Hare Hare, Hare Rama, Hare Rama, Rama Rama, Hare Hare"

 

Yoga und Mantra ist gerne auch für geschlossene Gruppen buchbar, Termin bitte bei uns anfragen.
Es begleiten Dich Sigrid Hösl (Hatha-Yoga) und Silvia Krusche (Mantra).
Bitte melde Dich an, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.
Die Investition für Dein Wohlbefinden beträgt 20,00 €

 

 

Termin

Ort:          Yoga und Klang Schwandorf
Tag:         ... macht Pause
 


Achtung nach dem Anklicken von "Formular absenden" erscheint ganz unten ein neues Feld mit "Bestätigen", bitte nochmals ganz nach unten scrollen, dann auf "Bestätigen" klicken, um die Nachricht endgültig abzusenden. 

Direkt anfragen