White Sound - Das Herausfordernde

                                                     "The gong is not sound, the gong is resound!"

 
Das Echo ist die Kraft des widerklingenden Sounds. Im Yoga nennen wir es Anahata Nada, das Om, der Klang ohne Grenzen, der klanglose Klang, die musikalische Stille, innere Klänge, Klänge die auftauchen wenn es ganz ruhig ist. 

 

Um an einem White Sound teilzunehmen ist Gongerfahrung notwendig! Als Vorstufe ist die Gongmeditation angeboten, denn die White Sound-Gongmeditation ist eine kraftvolle Steigerung davon. Wir bereiten uns auf den White Sound mit einem kraftvollen Yoga-Set aus der Kundalini-Yoga-Tradition vor, legen uns dann auf unsere Unterlage, decken uns zu und erwarten den absoluten Klang. Nach dem Gongspiel werden wir behutsam aus unseren Tiefen zurückgeholt, eine Abschlussmeditation beendet den Ablauf. Für die Erdung darf zum Ende hin auch mal kräftig getanzt werden. 

 

Der Gong klingt nicht durch den Schlag seines Spielers, er ertönt durch den Sound, der vom letzten Schlag zurückkommt und sich mit diesem zu einem neuen Klang vermischt. Jeder einzelne Gongschlag addiert sich zum Widerklang des Gong, ein Klangraum, der die Teilnehmer hinwegträgt - der Resound! Das Gongspiel des White Sound ist die kraftvollste Gongspielweise, daher ist vorherige Gongerfahrung einfach notwendig. Der White Sound ist kurzzeitig ein sehr lautes Aufbrechen des Gongs, ein Instrument welches das Zurücksetzen, das Drücken der Reset-Taste, das Löschen alter Programme fördert. 


In alter mündlicher Tradition übertrug Yogi Bhajan seinem Schüler Nanak Dev Singh dieser wiederum unserem Lehrer Satya Singh diese Kunst des Gongspiels.  Der Gong kommt stufenweise hochgespielt zu seinem Höhepunkt, dem Weißen Sound. Er ist klar und rein, pure Kraft. Nichts kann ihm widerstehen. Dieser Sound ist das Anahat, er vibriert, erschafft Licht und Leben. Unvorhersehbar durchbricht er Muster, öffnet den Hörer, stellt den ständig gedankenproduzierenden Verstand ruhig. 

 

                                       "The gong is the spirit song. It is the primal whisper of the soul.
                                         It's sound is the echo of the original word, that created the world.                                                                                              The sound within all sounds, listen with outer und inner ears."

                                                                                                                    Yogi Bhajan 


White-Sound-Events sind gerne auch für geschlossene Gruppen buchbar, Termine bitte bei uns anfragen.
Yogamatten, Kissen, Decken, Knierollen, Wasser und Tee ist reichlich vorhanden!

Es spielt für Dich Onkarjeet Singh (Franz Wittmann)
Bitte melde Dich an, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.
Die Investition für Dein Wohlbefinden beträgt 15,00 €.

Termin

Ort:         Yoga und Klang Schwandorf
Tag:         Freitag, 13.01.2017 um 19:30 - 21:00 Uhr
            

 

Achtung nach dem Anklicken von "Formular absenden" erscheint ganz unten ein neues Feld mit "Bestätigen", bitte nochmals ganz nach unten scrollen, dann auf "Bestätigen" klicken, um die Nachricht endgültig abzusenden. 

Direkt anfragen